Ihre Unternehmenssicherheit in qualifizierten Händen

Mitarbeiter, Geschäftspartner, Standorte und das Know-how des Unternehmens schützen.

Neuest Beiträge

Unsere Leistungen

  • IT-Compliance
  • Unternehmenssicherheit
  • Audit
  • Datenschutz

Stichtag: Ab 25. Mai 2018 gilt die DSGVO

Ab dem 25. Mai 2018 gilt in der Europäischen Union die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die die bisherigen nationalen Regelungen der Mitgliedsstaaten ablöst. Zusätzlich wird in Deutschland allerdings auch ein neues Bundesdatenschutzgesetz in Kraft treten, das die DSGVO in Teilbereichen ergänzt.

Hierdurch kommt es zu einschlägigen Veränderungen im Datenschutzrecht, um deren Umsetzung sich alle Unternehmen nun dringend kümmern sollten. Die notwendigen Änderungen betreffen die Anpassung von Verträgen, technische und organisatorische Maßnahmen der IT-Organisation, aber vor allem auch die Rechenschaftspflicht gegenüber den Aufsichtsbehörden.

Welche Maßnahmen Sie einleiten müssen und wo konkreter Handlungsbedarf besteht, ermitteln wir in einem mehrstufigen Verfahren gemeinsam mit Ihnen.

Hier geht’s zur Prozessbeschreibung der

Unsere Leistungen

  • IT-Compliance
  • Unternehmenssicherheit
  • Audit
  • Datenschutz

Dienstleistungsspektrum

Gestellung des Datenschutzbeauftragten
Übernahme der Bestellung des Datenschutzbeauftragten gemäß § 4f BDSG. Ausbildung und/oder Unterstützung interner Datenschutzbeauftragter
Gestellung des IT-Sicherheitsbeauftragten
Übernahme der Bestellung des IT-Sicherheitsbeauftragten gemäß § 109 TKG (z.B. alle öffentlichen/nicht öffentlichen Stellen die der Bundesnetzagentur unterliegen)
Durchführung von IT-Audits
  • IT-Audits im Rahmen von:
  • § 9a BDSG (Hardware, Software & Prozesse)
  • IDW PS 330, 951, 880
  • DIN ISO 9001, 2000X, 2700X
  • Bafin/MaRisk/WpHg
  • aufsichtsbehördlichen Anordnungen, z. B. Bundesnetzagentur etc.
Herstellen und Review von Unternehmensdokumenten
  • IT-Sicherheitshandbücher
  • IT-Benutzerrichtlinien
  • Social-Media-Guidelines
  • BCM-Pläne (Business continuity Management)
  • IT-Betriebsvereinbarungen (Betriebsrat)
  • Betriebliche Nutzungsbedingungen für E-Mail, mobile Endgeräte und Telefonie
Schulung, Unterweisung und Training
  • als Präsenzschulung oder auf einer E-Learning-Plattform
  • Unterweisung gemäß § 5 BDSG
  • Outsourcing (Due-Diligence-Prüfung)
  • Schulung für Informationssicherheit, DSGVO etc.
  • IT-Compliance-Training für Führungskräfte
  • Awareness-Training für Belegschaften
IT-Controlling, IT-Revision
  • Prüfen externer Angebote
  • Outsourcing Due Diligence
  • Durchführung einer POC (Proof of Concept)
Prozessmodulation
  • Einführung
  • Korrektur
  • Entwicklung
Unternehmenskommunikation
  • Vorträge
  • Webinare
  • Blogbeiträge
DSMS Einführung
Einführung eines Datenschutz-Managementsystems (DSMS)

Warum Zweiplus

Wir werden gebraucht

Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) kommt. DSGVO-Compliance ist ein Muss für alle Unternehmen, die mit personenbezogenen Daten arbeiten. Auch von Lieferanten und Dienstleistern dürfen nur noch DSGVO-konforme Produkte bezogen werden. Der 25. Mai 2018 ist die Deadline – die Zeit ist knapp!

Aber sicher!

Als PartGmbB haben wir eine Betriebs- und Vermögensschadenhaftpflichtversicherung über 2,5 Millionen Euro abgeschlossen, was für unsere Kunden größere Sicherheit bedeutet.

Wir sind bereit

Wir haben das Wissen und die Erfahrung für die DSGVO-Implementierung. Der Prozess ist bereits etabliert und wir können zügig damit beginnen und ihn noch rechtzeitig zur Deadline beenden.